Kapellen

Gollauer-Marterl

​Das Marterl stand früher vor dem Haus. Wann und warum es errichtet wurde, kann heute niemand mehr sagen, allen Erzählungen nach dürfte dies aber mit der Krankheit eines Kindes in Zusammenhang stehen.​Er wurde sicher zweimal umgesetzt und bekam noch vor dem Neubau der Straße seinen jetzigen Platz.Am Ederhof gab es Fremdenzimmer. Das Ehepaar Schüssler aus Wien-Leopoldsdorf gehörte zu den treuesten...

Kontakt
Seeblick 50
5311 Innerschwand am Mondsee

Tel: 4362324166

Böhmer Kapelle

Männer Steffi und Josef sind die heutigen Besitzer der Kapelle.Alois und Angela Oegger errichteten 1946/47 aus Dankbarkeit über die glückliche Heimkehr des Bruders Franz Wimmer aus dem Krieg diese Kapelle. 1956 wurde diese versetzt.Jedes Jahr findet hier einmal eine Maiandacht statt.

Kontakt
Reichholz 52
4852 Weyregg am Attersee

Tel: 437666771970

Hausstätter-Marterl

​Das Marterl, unscheinbar an der Straßenkreuzung in der Nähe des Hotels Pöllmann, erinnert an ein Ereignis, das sich vor sehr langer Zeit zugetragen hat. ​Herr Wesenauer (Hausstätter) weiß zu berichten: In der Zeit zwischen 1700 und 1800 war es üblich, dass die Bauern, wenn sie Germ benötigten, diesen von Henndorf holten. Am Weg dorthin soll hier ein Bauer von Wölfen angefallen und getötet worden...

Kontakt
bei Hotel Pöllmann
4893 Tiefgraben am Mondsee

Tel: 4362324166

Bergerbauer-'Kapelle'

Der Bildstock ist der Rest einer ehemaligen Kapelle, die an der jetzigen Höribachstraße auf der Anhöhe am Waldrand stand.​Größere Fahrzeuge hatten nicht selten Schwierigkeiten, dort vorbeizukommen, deshalb wurde in den 70er Jahren die Kapelle abgerissen und durch einen Bildstock ersetzt. Nach dem Güterwegbau im Jahre 1975 ergab es sich, dass nach der Neuvermessung der Streifen, auf dem der...

Kontakt
Höribachstraße 70
5310 St. Lorenz am Mondsee

Tel: 4362324166