Kapellen

Kapelle Penetsdorfer

Diese, im Besitz der Familie Penetsdorfer befindliche Kapelle steht in Hinterschützing. Die leider nicht begehbare Kapelle wurde 1987 am Zusammenfluss zweier Bäche erbaut. Wegen der Bachregulierung wurde die alte Kapelle, von der keine Daten erhalten sind, entfernt. Die neue Kapelle wurde am 31. Mai 1987 geweiht und im April 2002 renoviert.

Kontakt
Stadtplatz 24
4690 Schlatt

Tel: 4376732355

Kapelle St. Valentin in Haselbach

AugenbründlNahe der Wallfahrtskirche St. Valentin in Haselbach befindet sich das Augenbründl, eines der ältesten Quellheiligtümer unseres Landes. Hier soll der heilige Bischof Valentin im 8. Jh. auf seiner Wanderschaft gerastet haben. Zu seiner Labung soll die Quelle entsprungen sein. Heute ist noch das mit einem Gitter abgedeckte Brunnenloch zu sehen. Der Heilige wurde hier von frommen Betern um...

Kontakt
Haselbacherstraße
5280 Braunau am Inn

Tel: 43772262644

Sattlkapelle

Sie wurde vermutlich im Jahre 1805 von den Bauern der umliegenden Gehöfte erbaut. Die Bauern Johann Prandstätter vom Moosböckgut, Franz Zeitlhofer vom Dullingergut und Johann Prinz vom Ortnergut wurden von den Franzosen erschossen. Franz Fasching vom Haider am Sattl wurde schwer verwundet.

Kontakt
Sattl
4381 Sankt Nikola an der Donau

Kreuzweg auf den Kalvarienberg

Die Kreuzwegstationen wurden in den Jahren 1862 bis 1869, die Kirche von 1864 bis 1869 erbaut. Von der 1861 abgebrochenen St. Andrä-Kirche in Salzburg wurden die Portale und der Kreuzaltar mit den Statuen von Moses und Aaron erworben.Die 4 Kirchenlehrer (Gregor der Große, Hieronymus mit Kardinalshut, Augustinus mit Herz und Ambrosius mit Bienenkorb) wurden 1902 in Salzburg hergestellt. Die Figur...

Kontakt
Attergaustraße 31
4880 Sankt Georgen im Attergau

Tel: 4376676386