Pilgerwege - Jahrhunderte alt und doch immer wieder neu

Pilgern, sich auf Wanderschaft begeben, hat eine lange Tradition - nicht nur in Österreich.

Heute machen sich die Menschen auf zu einem Wallfahrtsort oder einem bestimmten Ziel, um im Gehen zur Ruhe zu kommen, mental auszuspannen, auf neue Gedanken zu kommen und ein Stück weit das eigene Leben zu überdenken. Im Gehen lösen sich viele Spannungen, der Kopf wird klar, die Seele darf einmal so richtig nach ihrem eigenen Gewicht herum baumeln.

 

Es gibt unzählige Wanderwege in Österreich. Doch kaum jemand ahnt, wieviele dieser Wege eigentlich Pilgerwege waren - oder es heute sind.

Vias Vitae möchte sie dazu ermutigen, sich auf den Weg zu machen. Die passenden Informationen und Angebote haben wir für sie hier zusammengestellt. So finden Sie zu den Pilgerwegen Kontakt-, / Internet-Adressen sowie weitere Infos und Angebote 

Pilgerwege in Österreich

Romediusweg

Der Pilgerweg von Thaur nach San Romedio ist ein wahres Naturerlebnis: Wallfahrtsstätten, Bildstöckl'n und Marterln, wunderschöne Landschaften, Almen und Übergänge erwarten die Pilger. Von Thaur ausgehend führt der Weg in 12 Tagesetappen über 180 km und 9.600 Höhenmeter zum Wallfahrtsort San Romedio im Trentino.Welchen Weg der hl. Romedius genommen hat wissen wir nicht genau und somit auch nicht,...

Schlafen/UnterbringungsmöglichkeitParkmöglichkeitMit Öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbarBergBaumMit Garten/Aussenflächen

Kontakt
Tarviser Str. 30
9020 Klagenfurt

Tel: +43 (0)676 606 23 42

Jakobsweg(e) in Oberösterreich

Der österreichische Hauptweg führt von Enns nach Oberhofen am Irrsee, der Mühlviertler Jakobsweg (Jakobsweg Böhmerwald) führt von Krumau nach Passau und der Innviertler Jakobsweg verbindet die alten Bischofsstädte Passau und Salzburg.Der Hauptweg von Hainburg kommend erreicht das Bundesland Oberösterreich bei Enns. Über St. Florian, Ansfelden, Wels, Stift Lambach, Vöcklabruck, Frankenmarkt führt...

Schlafen/UnterbringungsmöglichkeitParkmöglichkeitMit Öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbarBergBaumMit Garten/Aussenflächen

Kontakt
Kapuzinerstr. 84
4020 Linz

Tel: +43 (0)676 8776 3171

Jakobsweg Weststeiermark

Der Weststeirische Jakobsweg wurde am 25. Juli 2010, dem Festtag des Hl. Jakobus, eröffnet und gliedert sich in acht Etappen. Der Hauptweg beginnt bei der Jakobskirche in Thal bei Graz und führt von hier über St. Pankrazen zur Jakobskirche in Geistthal. Es gibt aber auch die Möglichkeit bei der Abtei in Seckau zu starten. Von hier führt ein Anschlussweg über Kobenz, St. Margarethen,...

Schlafen/UnterbringungsmöglichkeitParkmöglichkeitMit Öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbarBergBaumMit Garten/Aussenflächen

Kontakt
St. Peter Hauptstraße 243
8042 Graz

Tel: +43 (0)316 4003 0

Josefweg

Der Namensgeber Josef begleitet den Wanderer als Weggefährte aller Ruhesuchenden in dieser schnelllebigen Zeit. Josef blieb in den Überlieferungen des Neuen Testaments als Beschützer und Nährvater Jesu stets im Hintergrund. Am Josefweg kann man aus dieser Stille Kraft für sich selbst schöpfen.Der 3-tägige Rundweg verläuft in Form einer symbolkräftigen, liegenden 8. Beginnend in Altmünster, mit...

Schlafen/UnterbringungsmöglichkeitParkmöglichkeitMit Öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbarBergBaumMit Garten/Aussenflächen

Kontakt
Marktstraße 6
4813 Altmünster

Tel: +43 (0)7612 87181