Brauchtum in Bewegung - traditionelle Tänze in der heutigen Zeit

Volkstänze kennt man in nahezu allen Kulturen. Fast immer werden sie zu traditionellen Volksfesten getanzt und sind daher untrennbar mit der Volksmusik, sowie mit der traditionellen Tracht der Region verbunden. Volks-Tänze sind eng verbunden mit dem heimatlichen Brauchtum. Der Volkstanz ist bis heute gelebte Tradition und auch Ausdruck von Lebensfreude und Geselligkeit.
 

Volks- oder Folkloretänze

Unter dieser Bezeichnung versteht man Tänze, die zu traditionellen Festen und Brauchtumsveranstaltungen getanzt werden. Grundlage des Tanzes ist die Volksmusik, nicht zu verwechseln mit der volkstümlichen Musik.

Im Vergleich zu den sogenannten Standardtänzen geht es dabei nicht um den Wiener Walzer oder Foxtrott, sondern um überlieferte, eher formlos getanzte Gruppentänzen, z.B. basierend auf der Polka. Zumeist werden die Tänze in überlieferten oder auch neu entworfenen Trachten aufgeführt.
 

Österreichische Volkstanz-Bewegung und -Vereine

Österreich kann auf einen reichhaltigen Schatz von Volkstänzen zurückgreifen - der in der Liebe zum Brauchtum begründet ist. Denn die traditionellen Tänze wurden nicht nur gesammelt und so für die Nachwelt erhalten, sondern werden auch heute noch aktiv gelehrt und praktiziert.

Wenn Sie Interesse am traditionellen Volkstanz haben, möchten wir sie dazu ermutigen, mit den Anbietern auf diesen Seite Kontakt aufzunehmen. vias vitae wünscht Ihnen viel Freude beim gemeinsamen Tanz!
 

Tanzangebote in Ihrer Nähe

Volkstanzgruppe Wildenau

Staunen Sie über das Talent der Volkstanzgruppe Wildenau!

Kontakt
Sommergasse 15
4933 Aspach

Tel: 4377555882

Stadttheater Gmunden

Ihre Veranstaltungslocation direkt im Zentrum von GmundenIm Jahre 1872 wurde das Stadttheater als Saisontheater erbaut, ist seit 1918 im Besitz der Stadtgemeinde Gmunden und seither das Kulturhaus in Gmunden.Der Große Saal hat insgesamt 420 Sitzplätze, bietet viele kulturelle Möglichkeiten wie:TheateraufführungenTanzveranstaltungenFilm- und DIA VorführungenFilmpräsentationBälleHochzeitenDer kleine...

Kontakt
Theatergasse 7
4810 Gmunden

Tel: 437612794400

Ortsmusikkapelle Mitterweißenbach

Die Ortsmusikkapelle Mitterweißenbach ist die jüngste der fünf Bad Ischler Blasmusikkapellen. Sie wurde im Jahr 1925 von Mitgliedern des Trachtenvereins "D'Kreuzstoana" gegründet.

Kontakt
Maria-Theresien-Weg 1
4820 Bad Ischl

Zeche "Michlbach"

Die "Zeche" ist eine Burschenschaft, bestehend aus ledigen jungen Männern. Sie pflegen den Volkstanz und das Brauchtum des Heimatortes. Insbesondere der "Innviertler Landler" wird von Ihnen an die nächste Generation weitergegeben.

Kontakt
5241 Maria Schmolln