Kirchenchorkonzerte im SalzburgerLand

Die musikalische Gestaltung und Umrahmung eines Gottesdienstes ist wie das Salz in der Suppe. Besonders wenn ein kompletter Chor den Gottesdienst und kirchliche Feierlichkeiten musikalisch untermalen, macht sich bei so manchem Besucher Gänsehaut breit.

Es ist schon eine ganz besondere Atmosphäre, wenn der kraftvolle Gesang und die majestätischen Orgeltöne durch den Kirchenraum hallen. Der Kirchenchor der kleinen Gemeinde Strobl am Wolfgangsee ist einer dieser Chöre, der sich immer wieder aufs Neue Mühe gibt, den Besuchern der Pfarre ein schönes musikalisches Begleitprogramm zusammenzustellen. Wir durften bei einer der Proben dabei sein.

Mehrmals pro Woche proben die rund 25 Sängerinnen und Sänger des Strobler Kirchenchores die verschiedenen musikalischen Gestaltungen diverser Feste und Anlässe im Laufe des Kirchenjahres. Besonders Augenmerk liegt beim Einstudieren von (meist in Latein gehaltenen) Festmessen, die bei den Hochämtern zu Allerheiligen, Weihnachten, Ostern und Pfingsten erklingen.


Mehr zu diesem Thema finden Sie im SalzburgerLand-Magazin!


(c) Bilder und Texte: SalzburgerLand Tourismus GmbH - www.salzburgerland.com