Gesundheit und Erholung - Zeit für eine Pause von der Überforderung

Machen Sie sich oft Gedanken darüber, was sie schon lange tun wollten, aber immer wieder verschoben haben? Zum Beispiel gesünder zu essen und Sport zu treiben? Oder einfach mal wieder die Seele baumeln lassen und die Batterien aufladen? Wir wissen, es ist nicht leicht anzufangen und sich Zeit zu verschaffen, denn es gibt immer wieder 1000 gute Gründe, die eigene Gesundheit und die persönliche Erholung auf später zu verschieben - meist auf den „Sankt Nimmerlein-Tag“.

Wie so oft, trifft auch hier der Spruch: „Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!“ Also, los gehts. Der erste Schritt ist der Wichtigste.

4 Beispiele:

  • Wandern Sie gerne? Planen Sie Ihre nächste Route.
  • Wollten sie schon immer mal in einer Therme relaxen? Buchen Sie ein Wellness-Wochenende - es ist gar nicht so teuer.
  • Sie wollten schon immer mal Fasten? Informieren sie sich hier.
  • Wollen Sie einfach mal so richtig ausschlafen? Besprechen sie es mit ihrer Familie - sie wird es ihnen bestimmt von Herzen gönnen.

 

Egal, wonach Ihnen der Sinn steht, werden Sie aktiv. Es gibt so vieles, was ein besseres Körper-Gefühl und bessere Laune erzeugt - schon bei der Beschäftigung mit dem Thema. Lassen sie sich von den folgenden Themen-Seiten inspirieren.
 

Kalkalpentour XL

SIE SUCHEN INFORMATIONEN ÜBER DIE KALKALPENTOUR (XL)?Die Kalkalpentour XL wurde 2017 in die 10tägige MTB-Strecke TRANS NATIONALPARK eingegliedert, welche nun den Nationalpark Kalkalpen mit dem Nationalpark Gesäuse verbindet. Mit dieser in Österreich einzigartigen MTB-Tour haben Sie die Möglichkeit, die Naturschätze in gleich zwei Nationalparks zu erkunden!Information über die Strecke...

Kontakt

4451 Sankt Ulrich bei Steyr

Tel: 43725484140

Donauschlinge Schlögen - Naturwunder Oberösterreich

Das Donautal hat ein äußerst ästhetisches Erscheinungsbild, das seinen Höhepunkt wohl hier in der Donauschlinge Schlögen findet.​Hier zeigt sich die Kraft und Schönheit der Natur. Gewässer sind seit jeher für den Menschen von Bedeutung gewesen. Durch die Schifffahrt kam und kommt auch heute noch der Donau eine wichtige Rolle zu. Eine weniger bekannte Nutzung im Donautal ist der Anbau von Wein....

Kontakt
Kirchenplatz 4
4083 Haibach ob der Donau

Tel: 4372798235

Postalm Mountainbike Runde

Die Tour ist abwechslungsreich, von Strobl aus, der 1. Teil auf Asphalt, dann eine Abfahrt bis Voglau, ebenfalls auf Asphalt, der 2. Teil geht über die alte Postalmstraße (Schotterstraße) wieder zurück auf die Postalm, wo viele gemütliche Hütten zur Einkehr einladen.Strobl - Weißenbach - Postalm - Lienbachsattel - Voglauf - Lienbachtal - Rosserhütte - Postalm - Strobl

Kontakt
Moosgasse 275
5350 Strobl

Tel: 4361377255

Drei-Flüsse-Weg (Donau-Aist-Naarn)

90% Radwege, 10% Gemeindestraßen, absolut eben!30 km langer Radweg durch Dörfer, Auen und Flusslandschaften der Gemeinde.Empfohlene Jahreszeit: von April bis Oktober0 km Ausgangspunkt ist der Marktplatz Naarn. Die Pfarrkirche, dem Erzengel Michael geweiht, dürfte um 1070 erbaut worden sein. Die Traufsteine und zwei Kapitelle zeigen, wie architektonisch fein die ursprünglich romanische Kirche...

Kontakt

4331 Naarn im Machlande

Tel: 43726253090