Altern

Altern ist etwas ganz Natürliches, auch wenn wir es selbst nicht gerne hören und uns Medien vorgaukeln, der ideale körperlich attraktiv-gesunde Mensch sei 23,75 Jahre jung (so in etwa, je nach persönlichem Geschmack und Gusto ein wenig jünger oder älter). Streng genommen beginnen wir – biologisch gesehen – ab ca. unserem zwanzigsten Lebensjahr zu altern; ab dem Moment, in dem in unserem Körper mehr Zellen absterben als erneuert werden. Aber es geht hier nicht um Biologie. Die Frage muss vielmehr lauten: Wie altern wir?

Altern wir so einfach dahin, wie Blumen halt mal so dahinwelken oder gestalten wir aktiv unser Älterwerden. Das „Wie“ haben wir mehr oder weniger in unserer eigenen Verantwortung, das „dass“ nicht – auch nicht durch Botox und Co. Was tun wir, um uns körperlich, geistig und emotional vital zu erhalten? Das ist die eigentliche Frage. Haben wir wirklich Lust am Leben, an uns, an der Mitwelt, an den Mitmenschen?

Oder geschehen diese einfach so vor sich hin? Und das ist keine Frage des biologischen bzw. kalendarischen Alterns! Gestalten Sie raffiniert und virtuos das „Wie“ Ihres eigenen Alterns. Lassen Sie es nicht einfach nur geschehen!
 

Kneippen im SalzburgerLand

Wasser ist Natur, Energiequelle, Heilkraft. Kneippanwendungen wirken einfach und genial: Millionen von Nerven nehmen die Reize, die mit dem Wasser an die Haut herangebracht werden, auf und veranlassen den Körper zu einer positiven Reaktion.Nach einer Wanderung die Füße in einem eiskalten, kristallklaren Gebirgsbach oder an einem der unzähligen Seen im SalzburgerLand kühlen: Schon der Blick auf den...

Besondere Landschaft/Ausflugsziel

Kontakt
Wiener Bundesstr. 23
5300 Esch

Sr.-Reinhilde-Weg (Nr. 1)

Sr.-Reinhilde-Weg (Nr. 1)Teils ruhiger Wiesenweg mit Blick auf den Ortskern, teils im Ort, keine nennenswerte Steigung. Vom Kneippkurhaus in Richtung Migelsbach (rechts) bis zur ehem. Tischlerei Huber - nach links auf einen Wiesenweg abbiegen - erste Abzweigung: nach links: Abkürzung zum Ortszentrum - weiter zur nächsten Wegkreuzung - nach links zur Hauptstraße - dort ebenfalls nach links bis zu...

Kontakt
Marktplatz 9
5252 Aspach

Tel: 4377557355

Rieder Runde

Leichter Rundlauf auf Asphalt, beleuchtete Strecke.Start bei der Kurdirektion St. Wolfgang – Michael Pacher Straße – Marktplatz – entlang des Sees über die Untere Rieder Straße nach Ried bis 100 m nach dem Gasthaus Falkenstein. Hier rechts auf der Oberen Rieder Straße zurück zum Ausgangspunkt. Distanz: 6 km Höhenunterschied: 40 m Schotter-Strecke: 0 km Asphalt-Strecke: 6 km Laufzeit: 19 bis 36...

Kontakt
Au 140
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

Tel: 4361388003

Laufstrecke 2

Laufen in der zauberhaften Ferienregion Böhmerwald!0 km  Sie starten bei der Kirche in Aigen. Laufen Sie nun in Richtung Bahnhof. Gleich nach wenigen Metern biegen Sie rechts in die Kirchengasse ein und vorbei am Kulturhaus. Gleich nachher zweigen Sie  zwischen den Häusern in den schmalen Weg (Grüner Weg) links ab. Sie kommen rechterhand an der Friedhofsmauer und linkerhand am Kinderspielplatz und...

Kontakt
Hauptstraße 2
4160 Aigen-Schlägl

Tel: 4357890100