Feste feiern

Manche Menschen sagen „Es gibt immer etwas zu feiern!“ Schön, wenn man so seiner positiven Grundeinstellung Ausdruck verleiht, denn unser ganzes Leben ist ein Geschenk und sollte deshalb immer wieder gefeiert werden.

Auf unserer Lebensreise gibt es allerdings einige Feste, die für unser weiteres Leben von entscheidender Bedeutung sind. Zum Beispiel Geburt, Taufe, Firmung und vor allem die eigene Hochzeit sind nicht nur großartige Augenblicke und emotionale Höhepunkte, sie stehen auch für eine wert-volle Zukunft.

Diese Feste sind besonders - und um so verständlicher ist es, dass man sie auch so schön wie möglich begehen will. Da stellen sich auch einige Fragen. Was gibt es im Vorfeld alles zu bedenken? Was gilt es, zu organisieren? Wer sollte eingeladen werden? Und was zieht man an?

In den folgenden Rubriken finden Sie Anregungen zu den Themen, die sie interessieren - und Antworten auf Fragen, die Sie zu diesen Themen bewegen:
 

 

Kirchenweg

Ausgangspunkt ist die Hauptkirche in Lochen. Der Hochaltar ist ein barockes Meisterwerk des berühmten Bildhauers Meinrad Guggenbichler aus Mondesee aus dem Jahr 1709. Weiters geht es über Feldbach, Petersham, Reitsham zur Filialkirche Gebertsham mit dem berühmten Flügelaltar aus der Hand des Meisters Gordian Guckh. Diese Filialkirche befindet sich im Besitz der Gemeinde Lochen und findet diese als...

Kontakt
5221 Lochen

St. Wolfganger Spielzeugwerkstatt

Ausgewähltes traditionelles Spielzeug aus Holz und Kuscheltiere lassen Kinderherzen höher schlagen.

Kontakt
Markt 2
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

Tel: 436645327371

Goldene Samstagnächte

Gepflegtes BrauchtumTraditionell finden in Adlwang jedes Jahr die "GOLDENEN SAMSTAGNÄCHTE" an den 1. drei Wochenenden im Oktober statt.WALLFAHRT zur schmerzhaften Mutter Gottes in der Wallfahrtskirche! Am Vormittag werden mehrere Gottesdienste abgehalten. Auch der Besuch des Hl. Brunnens, dessen Wasser heilende Wirkung zugesprochen wird, gehört zur traditionellen Wallfahrt. Weitere Informationen...

Kontakt
Kirchenplatz
4541 Adlwang

Tel: 437258745534

Taferlklaussee

Der Taferlklaussee - mehr als nur Boden unten den Füßen.Der Bodenlehrpfad Taferklausee wurde in den Jahren 2006 und 2007 vom BFW mit freundlicher Unterstützung des Landes Oberösterreich angelegt. Er liegt malerisch 800 m Seehöhe an der Verbindungsstraße zwischen Traun- und Attersee am Fuße des Höllengebirges. Der Lehrpfad zeigt anhand von Bodenprofilen und Schautafeln Interessantes und...

Kontakt
Großalmstraße
4814 Neukirchen

Tel: 43761287181