Dorfgasteiner Bergbahnen

Rund um den idyllischen Gipfelsee auf der Südseite des Erlebnisberges Fulseck können Sie Wohlbefinden am Berghautnah verspüren. Das Fulseck, das ideale Ausflugsziel für Familien, verbirgt ein ganz besonderes Bergabenteuer: Hier ertasten Sie den Berg mit den Füßen und genießen so die Natur auf die einfühlsamste Art.

Direkt von der Gipfelstation Fulseck (2.033 m) erreichen Sie über den neuen, gemütlichen Familienwanderweg den sogenannten Barfußweg, der rund um den Gipfelsee (1.860 m) zum langsamen und bewussteren Gehen, sowie zum Verweilen einlädt. Dabei massieren die verschiedenen Untergründe die Fußreflexzonen und beleben so Ihre Sinne. Zwischendurch sorgen Ruheoasen und spezielle Sitzelemente für ausreichend Entspannung.

Barfuß erleben und genießen. Unsere Füße sind den ganzen Tag über in den Schuhen gefangen. Barfuß zu gehen kräftigt hingegen die Fußmuskulatur und beugt daher Gelenksblockaden und sogar Fußdeformationen vor.

Frische Luft, kaltes Wasser, gymnastische Übungen – das alles fördert die Durchblutung und sorgt für Abhärtung. Nach der Erholung gibt es die Möglichkeit zur Einkehr in der Wengeralm, die unterhalb des Spiegelsees täglich geöffnet ist. Rund um den idyllischen Gipfelsee auf der Südseite des Erlebnisberges Fulseck können Sie Wohlbefinden am Berghautnah verspüren. Das Fulseck, das ideale Ausflugsziel für Familien, verbirgt ein ganz besonderes Bergabenteuer: Hier ertasten Sie den Berg mit den Füßen und genießen so die Natur auf die einfühlsamste Art.

Direkt von der Gipfelstation Fulseck (2.033 m) erreichen Sie über den neuen, gemütlichen Familienwanderweg den sogenannten Barfußweg, der rund um den Gipfelsee (1.860 m) zum langsamen und bewussteren Gehen, sowie zum Verweilen einlädt. Dabei massieren die verschiedenen Untergründe die Fußreflexzonen und beleben so Ihre Sinne. Zwischendurch sorgen Ruheoasen und spezielle Sitzelemente für ausreichend Entspannung.

Barfuß erleben und genießen. Unsere Füße sind den ganzen Tag über in den Schuhen gefangen. Barfuß zu gehen kräftigt hingegen die Fußmuskulatur und beugt daher Gelenksblockaden und sogar Fußdeformationen vor. Frische Luft, kaltes Wasser, gymnastische Übungen – das alles fördert die Durchblutung und sorgt für Abhärtung. Nach der Erholung gibt es die Möglichkeit zur Einkehr in der Wengeralm, die unterhalb des Spiegelsees täglich geöffnet ist.

WLAN Haustiere willkommen Übernachtungsmöglichkeit Verpflegung
Kontakt
Bergbahnstraße 46
5632  Dorfgastein

Tel: +43 (0) 6433 72230
Anfrage schicken