Aurolzmünster

Die Marktgemeinde Aurolzmünster kann auf eine bereits jahrhundertelange Geschichte zurückblicken.In das Jahr 1150 n.Chr. fällt die erste urkundliche Erwähnung des Namens Aurolzmünster. Der ständige Aufschwung unseres Ortes lässt sich in Zwischenschritten kurz schildern.

Die Erhebung zur Marktgemeinde erfolgte im Jahre 1406. In den Jahren 1651-1711 wurde bei uns ein prachtvolles Barockschloss errichtet. Bis in die Anfangsjahre des 20. Jahrhunderts war dieses Schloss der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt unserer Gemeinde. In den Nachkriegsjahren und bis heute anhaltend entwickelt sich unser Ort immer mehr zu einem Wirtschaftsstandort.

Eine der Hauptaufgaben der Gemeindeverwaltung liegt nun darin, den Ort einerseits weiterhin im ständigen wirtschaftlichen Aufschwung zum Wohle unserer Bürger und der schönen Region zu halten, aber auch andererseits dafür Sorge zu tragen, dass unsere Vergangenheit mit all den wertvollen Kulturgütern und Aufzeichnungen erhalten wird und bleibt.

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

In den Rubriken: Städte & Gemeinden
Kontakt
Marktgemeindeamt Aurolzmünster
Schloßstrasse 1
4971  Aurolzmünster
Österreich
Tel: 43775283055
Fax: 4377528305520
Anfrage schicken