Auf den Spuren der Kelten von Perg nach Grein

Die fruchtbare Ebene des Machlandes und die wildromantische Landschaft des Strudengaues bilden die Kulisse dieser Tour.
Ausgangspunkt ist die Bezirkshauptstadt Perg. Von hier aus radeln die Pedalritter zuerst nach Mitterkirchen. Das Freilichtmuseum ”Keltendorf” bietet sich für eine Rast und für eine Expedition in die Vergangenheit an. Dann geht es auf dem Donauradweg weiter durch grüne Auwälder. Schon bald ändert sich die Kulisse, die Ufer werden steiler. Das Ziel ist das historische Städtchen Grein unter den Fittichen der mächtigen, schon von weitem sichtbaren, Greinburg.

Streckenverlauf: Auf dem R29 Machlandradweg Richtung Mitterkirchen, von dort auf R1 Donauradweg Richtung Grein

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

Kontakt
Auf den Spuren der Kelten von Perg nach Grein
Freistädterstr. 119
4320  Perg
Österreich
Tel: 437327277800
Fax: 437327277701
Anfrage schicken