Asen-Gedenkstätte

Herr Asen, wohnhaft in Straßwalchen, war gerne in den Bergen unterwegs. Sehr häufig bestieg er auch mit seiner Familie den Schober.
​1980 starb er – erst 45jährig – an Krebs. Seine Arbeitskollegen, bei denen er sehr beliebt war, brachten die Gedenktafel am Schober an. So lange es ihr möglich war, kam seine Gattin, Frau Theresia Asen, hierher, pflegte diesen Ort der Erinnerung und entzündete ein Licht. In nächster Zeit wird die Schrift auf der Tafel erneuert.

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

In den Rubriken: Kapellen
Kontakt
Asen-Gedenkstätte
Schobersteig
5310  St. Lorenz am Mondsee
Österreich
Tel: 4362324166
Anfrage schicken