Archäologische Ausgrabungen unter dem Sportgeschäft Janu

Archäologische Ausgrabungen

Die Funde stammen aus unterschiedlichen Epochen der Ur- und Frühgeschichte bis hin zur Neuzeit.
Die Grabung mit ihren Mauerresten zeigt 7.000 Jahre aus der Geschichte von Hallstatt.


Bei dieser "Zufalls-Entdeckung" (Notgrabung vom Bundesdenkmalamt von 1990-1994) bot sich die Gelegenheit erstmals im Ortszentrum von Hallstatt eine Schichtenabfolge von heute bis in die Ur- und Frühgeschichte zu dokumentieren.

Funde:
Die Salinenschmiede mit einem Hammerwerk und Fluter, Außenmauern des Habsburgerhofes aus dem Hochmittelalter, Fundamentreste aus römischer Zeit, prähistorische Schichten der Ur- und Frühgeschichte und zahlreiche Fundstücke wie, Metallobjekte (Salinenschmiede), Keramik/steinzeitlich, prähistorisch, römisch, mittelalterlich und neuzeitlich.
Unter dem Sportgeschäft Dachsteinsport Janu im Ortszentrum von Hallstatt

Während der Geschäftszeiten frei zugänglich: in den Sommermonaten täglich, im Winter Montag bis Samstag.

Im Geschäft darüber finden Sie eine große Auswahl an allem was Sie für Ihren Urlaub benötigen.
http://www.dachsteinsport.at


Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

Kontakt
Archäologische Ausgrabungen unter dem Sportgeschäft Janu
Seestraße 50
4830  Hallstatt
Österreich
Tel: 4361348298
Fax: 436134829818
Anfrage schicken