Am Ufer des Mondsees zum Kreuz im See

​Die digitale Karte berücksichtigt schon den im Bau befindlichen Geh- und Radweg entlang der Ischler Bahn Trasse. Dieser Weg soll im Laufe des Jahres 2018 fertig gestellt werden. Die behandelten Orte des Glaubens am See befinden sich an der Bundes– bzw. Landesstraße. Empfehlenswert ist es, diesen Teil per Rad zu erkunden, da fast durchgehend ein Radweg vorhanden ist. Wanderweg gibt es in diesem Bereich keinen.
Ebenso sind die Objekte in Scharfling per Rad erreichbar, obwohl auf der „Alten Scharflingstraße“ die meisten ihr Rad schieben werden, die Abfahrt zurück zum Mondseeufer entschädigt für die Mühe.

 

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

Kontakt
Am Ufer des Mondsees zum Kreuz im See
Kirchengasse 6
5310  Mondsee am Mondsee
Österreich
Tel: 4362324166
Anfrage schicken