Am Ufer des Irrsees

Einzigartige Blicke über den IrrseeNach dem Kasten-Wetterkreuz (Pos. 177) biegen wir in die erste Straße nach links ein. Vorbei an der Ödmühl-Kapelle (Pos. 179) geht es leicht bergauf. Auf der Anhöhe können wir nach links zum Pöllmann-Bildstock und weiteren Orten des Glaubens (Pos. 182 - 185) abbiegen, dann halten wir uns rechts in Richtung Irrsee. Nach dem Feuerwehrhaus Hof (Pos. 187) lohnt sich der Weg auf den Schusterberg zum Pöllmann-Bildstock (Pos. 356), wo wir eine prächtige Aussicht haben. Vor dem Hotel Pöllmann führt links die Straße zum Hausstätter-Marienbild (Pos. 191). Weiter wandern wir am See entlang zur Haubner-Kapelle (Pos. 195) und am gleichen Weg zurück bis zum Hotel Pöllmann. Hier nehmen wir nun die Straße links, gehen den kleinen Hügel hinauf und  - mit Abstecher zur Spöckinger-Kapelle (Pos. 196) - zurück zum Ausgangspunkt.

 

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

Kontakt
Am Ufer des Irrsees
Kirchengasse 1
5310  Mondsee am Mondsee
Österreich
Tel: 4362324166
Anfrage schicken