Altstadt Enns

Es ist ein Zauber, der Enns ausmacht.
Der, wie es scheint, gut durch die Stadtmauer geschützt bleibt und die besondere Atmosphäre dieser Stadt bewirkt!

Nicht umsonst ist Enns die erste Stadt Österreichs, welche mit dem Prädikat "cittá Slow" ausgezeichnet wurde. Für Enns war dies eine bedingungslose Bekenntnis zu einer bewussten Lebens- und Stadtphilosophie, hin zu einer neuen Langsamkeit des Lebens, hin zu den wahren Werten und zu erlebbarem Genuss!
Die Häuser der Altstadt sind meist aus dem 15. und 16. Jh. mit beeindruckenden Fassaden und idyllischen Innenhöfen.

Dem genauen Betrachter bieten sich liebevoll erhaltene Details in gotischen Tür- und Fenstergewänden, renaissancezeitliche Kratzputzornamente, prunkvoller Barockstuck und Friese aus der Gründerzeit.

Es entsteht so der Eindruck, dass Enns ein einzigartiges Porträt vergangener Stilepochen ist. Beeindruckend sind das Schloss Ennsegg und der alles überragende,60 m hohe, freistehende Stadtturm aus dem 16. Jhdt. mitten am Hauptplatz.

Historische Stätten wie das Museum Lauriacum - das römische Zentralmuseum oder die Basilika St. Laurenz harmonieren auf besondere Weise mit modernem Stadtleben. im Zentrum der "Stadt der Türmchen" ragt das Wahrzeichen Enns: der freistehende Stadtturm, der nicht nur zur Besichtigung einlädt, sondern zugleich Ausgangspunkt vieler Entdeckungen ist!

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

In den Rubriken: Orte Hauptrubrik
Kontakt
Altstadt Enns
Hauptplatz 19
4470  Enns
Österreich
Tel: 43722382777
Fax: 43722382778
Anfrage schicken