Almtal - Radweg R11 - Variante 2

Der Almtal - Radweg Variante 2 führt Sie von Wels über Eberstalzell, Pettenbach, Scharnstein nach Grünau im Almtal bis zum Endpunkt am Almsee

Entlang des Radweges lohnt es sich, dem einen oder anderen Museum bzw. Sehenswürdigkeit einen Besuch abzustatten. Zum Beispiel das Schriften- und Druckmuseum im Bartlhaus in Pettenbach, gleich neben dem Bahnhof. Oder das Sensenmuseum Geyerhammer, das mit drei originalen wasserbetriebenen Breithämmern und Essen ausgestattet ist. Hier erlebt der Besucher anhand von Live-Vorführungen die Arbeitsbedingungen und Arbeitsweisen der Sensenschmiede. Ein weiteres lohnendes Ziel ist im Ortszentrum von Scharnstein, das Österreichische Kriminalmuseum. Dieses dokumentiert in mehr als 20 Schauräumen des Schlosses Scharnstein die Geschichte des österr. Justiz-und Sicherheitswesens vom späten Mittelalter bis in unsere Zeit.

Durch den Ortsteil Viechtwang geht es dann auf der Almeggstraße in Richtung Grünau im Almtal, vorbei am Bahnhof Grünau im Almtal, wo Sie dann auf die Landesstraße zum Almsee kommen. Dieser radeln Sie entlang, vorbei am Cumberland-Wildpark Grünau. Nach dem Gasthaus Jagersimmerl treten Sie auf einer letzten Steigung noch einmal in die Pedale, ehe Sie den Almsee erreichen.

Abschnitte mit stärkerem motorisierten Verkehrsaufkommen sind mit Hinweisschildern gekennzeichnet: Grünau bis zum Almsee

Beschilderung: R11 (Im Rahmen des OÖ Landesradwegenetzes)

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

Kontakt
Almtal - Radweg R11 - Variante 2
Im Dorf 17
4645  Grünau im Almtal
Österreich
Tel: 4376168268
Anfrage schicken