Adventfahrten mit der Steyrtal-Museumsbahn

Romantische Fahrten mit der alten Dampflok durch die winterliche Christkindlregion

Die älteste Schmalspurbahn Österreichs verbindet den Steinbacher Advent mit dem Steyrer Kripperl und dem Weihnachtspostamt Christkindl. Eine Fahrt mit der Steyrtalbahn dauert ungefähr eine Stunde und beginnt am Lokalbahnhof in Steyr. Vorbei an der weltbekannten Wallfahrtskirche Christkindl fährt der Zug durch unberührte Landschaften. Meist weitab von Ortschaften folgt die Strecke dem Lauf der Steyr durch eines der reizvollsten Täler der Nationalpark Kalkalpen Region. Kurz vor Grünburg wird der Fluss mit einer mächtigen Bogenbrücke überquert wird. Unmittelbar hinter diesem eindrucksvollen stählernen Denkmal der Ingenieurskunst des 19. Jahrhunderts erreicht man die Haltestelle Waldneukirchen und schließlich den Bahnhof Grünburg, von wo aus man in wenigen Minuten das Adventkalenderdorf Steinach a.d. Steyr erreicht. Die Strecke von Steyr Lokalbahn nach Grünburg befindet sich im Besitz der Österreichischen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte (ÖGEG) und wird seit 1985 als Museumsbahn mit Dampfzügen betrieben.
 
Fahrplanauskunft und Informationen erhält man unter www.steyrtalbahn.at oder Tel. +43 676 53 68 717


Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

In den Rubriken: Advent & Nikolaus
Kontakt
Adventfahrten mit der Steyrtal-Museumsbahn
Museumsbahnhof
4594  Grünburg
Österreich
Tel: 436765368717
Anfrage schicken