1. Feuerwehr-Erlebnisweg ÖSTERREICHS in Sandl

Der familienfreundliche Themenweg ist ein ca. 4 km langer Rundweg mit 6 Erlebnisstationen.
Informationen, aktives Erleben des Feuerwehrwesens sowie Bewegung auf spielerische Weise und viel Spaß in der einmalig schönen Natur, das alles bietet der 1. Feuerwehrerlebnisweg Österreichs in Sandl.
Schöner Aussichtsplatz bei Erlebnisstation 4.
Folgt Floris Hand, er führt euch zu den Erlebnissen!
Erlebnis 1: Wasser
Zielspritzeinrichtung mit aktiver Beteiligung

Erlebnis 2: Seile und Schläuche
Knoten selber ausprobieren und Kupplungen richtig zuordnen; eine Wackelbrücke wartet darauf, getestet zu werden!

Ursprung der Maltsch

Erlebnis 3: Alarmierung
Fernab vom Lärm und nicht störend für die Waldtiere werden Alarmsignale gelernt. Ein Balancierbalken will ausprobiert werden. Kurz darauf informiert eine Tafel über die Maltsch, die hier entspringt!

Erlebnis 4: Orientierung im Gelände
Kompass und andere Orientierungshilfen im Karrussell; ein paar Schritte weiter bei der Sternwarte informieren Tafeln über unsere Planeten und das Universum (Ziel oder auch Ausgangspunkt des Planetenwanderweges).

Erlebnis 5: Aufgaben der Feuerwehren
Aktive Teilnahme an einer Löschübung! Auf die Kleinen wartet hier ein Feuerwehrauto aus heimischem Holz zum spielerischen Kennenlernen der Feuerwehr.

Erlebnis 6: Atemschutz und Waldbrand
Erlebnis wie es sich bei einem Brand mit Atemschutz und Orientierungslosigkeit anfühlt und Infos über das Entstehen und die Gefahren eines Waldbrandes.

Gipfelkreuz Viehberg
Wer Zeit hat, kann rauf auf den Viehberg wandern, dort steht ein imposantes Gipfelkreuz!

Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH

Kontakt
1. Feuerwehr-Erlebnisweg ÖSTERREICHS in Sandl
Sandl 24
4251  Sandl
Österreich
Tel: 4379448255
Fax: 437944825524
Anfrage schicken